Gesundheitsförderung

Wer sich bewegt, bleibt gesund. Deshalb beteiligt sich Kolping an Ihren Kosten für die Gesundheitsförderung.
Wer sich bewegt, bleibt gesund. Deshalb beteiligt sich Kolping an Ihren Kosten für die Gesundheitsförderung.

Folgende Versicherungen bieten Ihnen Leistungen im Bereich der Gesundheitsförderung:

LIGHT
50% der Kosten bis CHF 250.- pro Jahr
(ohne Fitnesscenter)

Sie erhalten 50% der Kosten bis CHF 250.- pro Jahr an nachfolgende Gesundheitsförderungsmassnahmen (Karenzfrist 1 Jahr):

  • Haltungs- und Rückengymnastik bei einer entsprechend ausgebildeten Person
  • Kurse im Bereich der Gesundheitsvorsorge, die von einem KVG Krankenversicherer oder Gesundheitscenter organisiert und durchgefürt werden.
  • Rheumaschwimmen, Thermalbäder und Bechterew-Turnen auf ärztliche Verordnung

PLUS
50% der Kosten bis CHF 250.- pro Jahr
(inkl. Fitnesscenter)

Sie erhalten 50% der Kosten bis gesamthaft höchstens CHF 250.- pro Jahr an nachfolgende Gesundheitsförderungsmassnahmen (Karenzfrist 1 Jahr):

  • Jahres- und Halbjahresabonnement in allen Fitnesscentern
  • Haltungs- und Rückengymnastik bei einer entsprechend ausgebildeten Person
  • Kurse im Bereich der Gesundheitsvorsorge, die von einem KVG Krankenversicherer oder Gesundheitscenter organisiert und durchgeführt werden
  • Rheumaschwimmen, Thermalbäder und Bechterew-Turnen auf ärztliche Verordnung

PRAEVENTION
50% der Kosten bis CHF 250.- pro Jahr
(inkl. Fitnesscenter)

Sie erhalten 50% der Kosten bis gesamthaft höchstens CHF 250.- pro Jahr an nachfolgende Gesundheitsförderungsmassnahmen:

  • Jahres- und Halbjahresabonnement in allen Fitnesscentern
  • Haltungs- und Rückengymnastik bei einer entsprechend ausgebildeten Person
  • Kurse im Bereich der Gesundheitsvorsorge, die von einem KVG Krankenversicherer oder Gesundheitscenter organisiert und durchgeführt werden
  • Rheumaschwimmen, Thermalbäder und Bechterew-Turnen auf ärztliche Verordnung