Datenschutz

Kolping stellt sicher, dass der Datenschutz nach den geltenden Vorschriften des Schweizerischen Rechts, namentlich des Datenschutzgesetzes (DSG), eingehalten wird.
Kolping stellt sicher, dass der Datenschutz nach den geltenden Vorschriften des Schweizerischen Rechts, namentlich des Datenschutzgesetzes (DSG), eingehalten wird.

Persönliche Daten, die von Ihnen über den Offertrechner an Kolping übermittelt werden, sind 128 Bit verschlüsselt. Kolping gewährleistet dadurch einen hohen Sicherheitsstandard. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unseren Rechtlichen Hinweisen oder zum Datenschutz haben, können Sie mit uns unter datenschutz@mykolping.ch Kontakt aufnehmen.